Schloss Sanssouci

Auf Deutsch würde dieser Name soviel bedeuten wie ohne Sorge. Es ist eines der bekanntesten Hohenzollernschlösser der brandenburgischen Hauptstadt Potsdam. 1745 bis 1747 ließ der preußische König Friedrich II ein kleines Sommerscholss im Rokokostil errichten. 1841 bis 1842 wurde dann unter Friedrich Wilhelm IV das Schloss erweitert. 

Hier habe ich für Euch eine kleine Bildergalerie erstellt. Leider war es im April noch nicht ganz so grün, wie ich es mir gewünscht hätte. Aber trotzdem kann ich Euch hier ein paar schöne Eindrücke präsentieren.

Ausflug

 

Im April 2018 machten wir bei unserem alljährlichen Berlin-Ausflug einen Abstecher zu dem weltberühmten Schloss. Mit dem Wetter hatten wir auch jede Menge Glück und so kann ich Euch ein paar nette Fotos von dieser Sehenswürdigkeit präsenteren. 

 

Allerdings waren wir noch ein paar Wochen zu früh dran, denn die Blütezeit ließ noch auf sich warten. Mit bunten Blümchen drumrum sieht das Ganze sicherlich noch besser aus.


leicht zu finden...

Park Sanssouci

Maulbeerallee

14469 Potsdam

und im Internet...


Impressions